Tel.: 0 21 54 - 92 70 -0      E-Mail: info@j-beenen.de

Trauerfall Willich, Beerdigung, Bestatter, Hilfe, Was ist zu tun?

Die ersten Schritte

Bei einem Sterbefall in der Wohnung muss zunächst der Hausarzt bzw. Notarzt verständigt werden. Er wird den Tod des Angehörigen feststellen und schriftlich im sogenannten Totenschein dokumentieren.

Sollte der Trauerfall in einem Krankenhaus, Alten- oder Pfl egeheim eingetreten sein, wird die Verwaltung oder Leitung die ersten notwendigen Schritte einleiten. Der Arzt wird die Todesbescheinigung ausstellen. Dazu benötigt er den Personalausweis des/der Verstorbenen.

Die Angehörigen können nun unser Bestattungshaus anrufen und uns hinzuziehen. Bei einem Trauerfall in der Wohnung überführen wir auch nachts, auch an Sonn- und Feiertagen.

Sprechen Sie mit uns den Termin für das Gespräch ab, das sowohl bei Ihnen im Hause als auch bei uns im Institut stattfinden kann.

 

Wir sind für Sie da!
1000 Zeichen verbleibend